Jungmotorfahrer Vorbereitung

Alles über Jungmotorfahrer

Jungmotorfahrer Vorbereitung

Beitragvon tobibaumi am Mo 04 Jan 2010 19:34

Heei zäme!

Ich wird dä Samstig 9.1.10 de Orientierigmorge ha und muss ja denn au no sonen eignigstest mache.
ich han kei ahnig was a dem eignigstest chunt und ob mr sich überhaupt vorbereite chan?!

denn han ich no e anderi frag und zwar hend ihr mir irgendwelchi infos bezüglich JMFK1 + JMFK2 über d erlebniss wo ihr gha hend? isches schwer gsi so s erste mal imene auto oder lastwage z hocke und grad fahre?
chamer würkli ohni irgendwelchi vorkenntniss cho und mr schafft de praxis teil?

danke im voruus
lg tobi
tobibaumi
Obergefreiter
Obergefreiter
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo 04 Jan 2010 13:41
Wohnort: Wollerau SZ

Re: Jungmotorfahrer Vorbereitung

Beitragvon Fabiinho am Di 05 Jan 2010 11:41

Hallo Tobi

Zerscht mal: Isch e gueti Idee en JMFK z'mache! Denn hesch ade Rekrutierig scho fascht gwunne :wink:
Ich han ide erschte paar Wuche während dr RS (bin immerno dra...) dank em JMFK vorteil de andere gegenüber gha, well mer lernt scho einiges!

Im erscht Kursteil fahrsch ja (isch bi mir so gsi) nur Puch mit Ahänger. Das isch ja nid schwer. Bevor de zweit Teil mit de Laschti (Iveco) chunnt, muesch zerscht mal de A-Test bestoh. De zweit Teil isch denn für all glich, well wohl na niemer es Laschti-Billet het. De Praxis-Teil bestahsch eigentlich immer, hesch na e zweiti Chance wenns nid grad klappt. Aber du fahrsch sowieso gnueg zum das wo muesch chönne nachher z'chönne. Also do muesch überhaupt keini Sorge ha.

De "Tescht" am bide Orientierig isch so wiit ich mich erinnere Frage über dich als Person... Isch scho relativ lang her bi mir, aber es isch nüüt schwierigs, bzw vorbereite chasch dich nid. Es isch eher es Personalie-Blatt als en tescht ;-)

Wo gahsch eigentlich ane füre Kurs? Ich wünsch der viel Spass ade Orientierig :)
Fabiinho
Hauptmann
Hauptmann
 
Beiträge: 54
Registriert: Mi 31 Dez 2008 22:16

Re: Jungmotorfahrer Vorbereitung

Beitragvon tobibaumi am Di 05 Jan 2010 21:17

Hoi fabiinho

Also für de Orientierigsmorge mussi uf Rothenburg LU und JMFK1 + JMFK2 findet denn in Wangen a. A. statt.
Mal luege wie vill das mr sind!
Freu mi riesig druf :D
tobibaumi
Obergefreiter
Obergefreiter
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo 04 Jan 2010 13:41
Wohnort: Wollerau SZ

Re: Jungmotorfahrer Vorbereitung

Beitragvon tobibaumi am Do 21 Jan 2010 13:06

ciao zäme

han denkt seg eu grad mal s resultat vo mim orietierigsmorge wo ich gsi bin!
ich han grad hüt de brief becho vo mim regioneleiter.
Ich bin eine vo dene 60 glückliche wo chan gah.
am orientierigsmorge simmer 140 lüüt gsi und 60 chönds nä...alles landmachine mechaniker und so sind gsi, ich als bankagstellte :lol: aber trotzdem inecho.
am 9.-11.3. mussi uf Wangen a. A. für de erst kurs, freu mi riesig!!


greez toobii :mrgreen:
tobibaumi
Obergefreiter
Obergefreiter
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo 04 Jan 2010 13:41
Wohnort: Wollerau SZ

Re: Jungmotorfahrer Vorbereitung

Beitragvon sebblaettler am Sa 23 Jan 2010 12:50

Sali tobi.
Bin au am 9. z Rotheborg gsi ond ha vorgeschter au de Brief becho - mich als Kantischüeler hends au gno! :D Ha schlön freud gha, well dä Studerus hed do verzellt ja d Landwerte nämeds gärn, usw. Ja ich bi halt handwärchlech glich no interessiert. ^^
Han der Kurs au vom 9. bis am 11. z Wange a.d.A. mer gseht sech de also det! ^^
sebblaettler
Rekrut
Rekrut
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 04 Nov 2009 01:06
Wohnort: Luzern

Re: Jungmotorfahrer Vorbereitung

Beitragvon Pellectronic am Sa 23 Jan 2010 19:06

han jo au diä kürs gmacht, allerdings scho bim erst d'autoprüefig gha

en kolleg allerdings isch au am jmfk1 s'erst mol imene auto ghocket, het scho no vil glernt, gseht mer denn a dä fahrstunde, het glaub um die 8 brucht. (naja find ez mich mit 13h au nöd schlecht :mrgreen: , abo wär worschinli no besser worde wenn i diä kürs mit 17 gmacht het und nöd mit 18)

au wenn mer nonig vil erfahrig het mit fahre, mer fahrt zimli vil i dene 3 (kurs 1) und 4 (kurs 2) täg

kurs 1 schaffet eigentli alli, s'einzig wo di einte problem hend isch rückwärts fahre mit ahänger, doch das wird nöd mol prüeft...

denn dä konzentrationstest dä bekannti im rekrutierigszentrum dä bestönd bi wiitem nöd alli, zumindest nöd beidi teil, bi üs isch öpä ein drittel usegheit, diä fahret ez glaub afoch puch, duro und so, abo nix über 7.5t

kurs 2 fahrt mer au vil, mit dä saurer 6DM und bis üs mit dä steyr, iveco hets leider zwenig gha

dä fahrsimulator isch au ganz nett :?

und döte bestönd eigentli au alli dä praktisch teil, obwohl spurgass fahre mit saurer, lkw plus ahänger ziemlich eng usgseht, abo wenn mer afangt durefahre und richtig macht hets doch no gueg platz

bis üs hets glaub us öpä 40 bloss eine gschafft da nöd z'bestoh, dä het mehreri mol en mulankegel aagfahre, afoch zwenig usgholt, nöd kapiert wie spurgass fahre...
Pellectronic
Soldat
Soldat
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 22 Jan 2010 21:33

Re: Jungmotorfahrer Vorbereitung

Beitragvon tobibaumi am So 24 Jan 2010 00:00

ahaa okee ja denn wird mir sich gseh sebblaettler in Wange!

und danke für die ville antworte pellectronic...jetzt chani chli beruhigter a die ganz sach gah :)
tobibaumi
Obergefreiter
Obergefreiter
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo 04 Jan 2010 13:41
Wohnort: Wollerau SZ

Re: Jungmotorfahrer Vorbereitung

Beitragvon Pellectronic am So 24 Jan 2010 09:53

tobibaumi hat geschrieben:und danke für die ville antworte pellectronic...jetzt chani chli beruhigter a die ganz sach gah :)


bitte bitte, mag au immer soviel wie möglich im voruus wüsse :mrgreen:

und a eu wo da ganze prozedere erst machet, eigentli gits bloss 2 problem damit mer nöd chönt motorfahrer werde mit lkw

1. mue mer gno werde am orientierigstag, obwohl au wenn me als doppelt soviel döt sind als am schluss nämed, di einte interessieret sich vilicht nur entfernt däfür und wenns gsend wa mer alles mue mache sind vil scho weg als "konkurrente"

2. eidütig dä konzentrationstest im rek zentrum, muesch echt fit im chopf si, am tag voho lang ufblibe, saufen odo weiss au nöd was, denn selber schuld wenn mer nöd bestoht, du hesch nur 1 chance, wenns eim nöd guet isch, lieber verschiebe
er goht nöd 4h wie alli säged, ich glaub i bin öpä 2.5h vorem pc ghocket, mer mue sich abo echt konzentriere, gschichtli aalose, noho chönä nooverzelle etc.
also insgesamt bin ich nöd mol 3.5h im rek zentrum gsi, vum inego bis zum usego mitem resultat im dienstbüechli

viel glück eu!
Pellectronic
Soldat
Soldat
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 22 Jan 2010 21:33


Zurück zu Jungmotorfahrer



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron